Frida Kahlo in Budapest

Das Kunstmuseum – die Ungarische Nationalgalerie stellte ein Paar wunderschöne Gemälde und Zeichnungen aus dem Œuvre der mexikanischen Künstlerin, Frida Kahlo (1907-1954) aus.

Die Ausstellung war bis 4.11.2018 für die Besucher eröffnet. Sie erzählte anschaulich und informativ über ihr Leben und ihre Kunst. Die hier präsentierten Werke kamen aus dem Museo Dolores Olmedo aus Mexiko-Stadt.

Fridakahlo
Frida Kahlo: Self-portrait with monkey, 1945

Mich berührten sehr die Filmaufnahmen, die ihre wahre feminine Schönheit zeigen, da ihre Malerei ihre schöne (mythische) Wahrheit schöpft. Obwohl sie viel an körperlichen, seelischen Schmerzen litt, fand sie sehr viel Freude im Leben, sie wollte sehr froh sein und lachte viel. Sie malte oft sich selbst, ihre Porträts dekorierte sie mit Natürlichkeit und Lebenslust ausstrahlenden Blumen, mit Schmerz und Krankheit symbolisierenden kleinen Tierchen. Doch gewann auch die Bildhaftigkeit Bedeutung, und die Figuren werden mit Schleifen, Schriften, stilisierten Motiven und Mustern dekoriert. Ihre wunderschönen Stillleben drücken farbenfrohe, schon übernatürliche, gekünstelte Vollkommenheit aus.

FridaKahloStill
Frida Kahlo: Still Life with Parrot und Flag, 1951

 

fridakahlo2.JPG

All artworks by Frida Kahlo: © 2018 Banco de México Diego Rivera Frida Kahlo Museums Trust, Mexico, D.F. / HUNGART

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Frida Kahlo in Budapest“

  1. Hab vor einigen Jahren die Ausstellung „Mexicanidad“ in Schwäbisch Hall gesehen, wo neben ihren Bildern auch Werke von Diego Rivera, Rufino Tamayo, Francisco Toledo und Adolfo Riestra gezeigt wurden.
    Es war ein sehr schönes Erlebnis auch wenn ich, gerade im Bezug auf Frieda Kahlo, damals doch ziemlich sprachlos aus der Kunsthalle kam. Diese Frau hat so viel durchgemacht und hat doch so viel Großes geschaffen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s