Heldin

Heinrich Böll: Gruppenbild mit Dame (1971) Die Leni lebt doch einfach ihr außergewöhnliches Leben, indem sie Werten folgt, die die meisten nicht schätzen wissen. Ich suchte mir bewusst oder unbewusst das Buch aus, das eine Frau für Protagonistin wählt, die aus Fleisch und Blut und keine romantische Vorstellung ist über junge Frauen, die Männer sich…

Frauenrollen

Die Belletristik mag junge verliebte und hoffnungsvolle Heldinnen darstellen, mit denen sich jede Leserin gerne identifiziert. Auch wenn sich diese Protagonistinnen enttäuschen, und wenn sie scheitern, auch wenn es kein Happyend gibt. Sie sind doch Traumfrauen, die auch die Leser gern kennenlernen würden. Die reife Frau, ohne Kinder oder mit Kindern, verkörpert dagegen meistens das…