Winterwanderung

An die frische Luft gehen, Atem schöpfen, und gehen und gehen. Von der in Nebel gehüllten Hügelgipfel umschauen: An den kahlen Heckenzweigen hängen trockene Blüten und gefrorene Hagebutten. Die Bäume stehen still und ruhig umher. Die Zweige strecken sich nach oben, wie dünne, emotionelle Striche auf dem rauen Papier, und berühren die Wolken. Der Boden…