Winterlektüren

Es schneit nicht. Reif bildet sich auf Grashalmen und Laub, und beim Spaziergang täuscht der weiße Nebel. Die Sonne kriecht nur selten zwischen den Wolken hervor. Doch auch das ist eine schöne Zeit, um in der Nähe des Kamins einen bequemen Platz zu suchen und zu lesen. „In einigen Nadelbäumen entdeckte ich dabei weißliche Knäuel…