Die Welt als Fließen des Sandes

Kobo Abe: Die Frau in den Dünen, Unionsverlag 2018 [1962] die deutsche Erstausgabe: 1967, aus dem Japanischen von Oscar Benl und Mieko Osaki, mit einem Nachwort von Irmela Hijiya-Kirschnereit ISBN-13: 978-3-293-20809-4 Kobo Abe (1924-1993) war Poet, Dramatiker, Essayist, Theoretiker, der die moderne japanische Literatur stark prägte. Sein Meisterwerk, ein Klassiker der Weltliteratur, „Die Frau in…

Unsicher

Manchmal fühlst du dich klein, unsichtbar und unwohl. Dann fällt dir vielleicht ein, was du nicht aussagen wolltest, dass dich Menschen ab und zu verletzt haben, ungerecht behandelt haben. Du wolltest das nicht aussagen, weil du dich dafür geschämt hast. Manchmal fällt dir ein, dass Menschen ab und zu unlogisch handeln, dadurch deine Welt unsicher…

Ambiente

Laura U. Marks betont  in ihrer Auseinandersetzung mit dem Film (The Memory of Touch in: The Skin Of The Film, Duke University Press, 2000) die Bedeutung der Berührung, als unmittelbare, leibhaftige und mit dem Unbewussten verbundene Sinneserfahrung, um eine neue, feminine Filmästhetik beschreiben zu können. Sie erklärt Bergson zufolge, dass die mit einander im Zusammenhang…