„Langsame Heimkehr“ im Kunstforum NRW

In Düsseldorf ist in diesem Sommer eine weltweit erste umfassende Retrospektive von den Werken des chinesischen Künstlers, Liu Xiaodong (geboren 1963 in Jincheng, Liaoing-Provinz), zu sehen. Während die Ausstellung in der Kunsthalle Düsseldorf seiner Ölmalerei widmet, legt die andere Hälfte der Doppelausstellung „Langsame Heimkehr“ im NRW-Forum den Fokus auf seine fotografischen Werke und auf seine…

Liu Xiaodong: Langsame Heimkehr

Retrospektive Doppelausstellung von Kunsthalle Düsseldorf und NRW-Forum vom 9. Juni bis 19. August 2018. In dem Bericht konzentriere ich mich auf die Ausstellung in der Kunsthalle, die einen Überblick über Lius Malerei bietet. Ein Plakat überzeugte mich schon vorher, dass der Künstler zu alles fähig ist, was mit Farben und Leinwand zu tun hat. Ich…