Wolken

Während meines Urlaubs blieb ich ab und zu kurz allein, und passte mich niemandem an. Ich schwieg, vielleicht auch meine Gedanken entspannten sich.  Und ich sah den langsam schwebenden Wolken zu.

IMG_20170814_130921

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s